Autor Thema: Russische Technik auf der OL 107 (m2B)  (Gelesen 3467 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mario Strümpf

  • Gast
Russische Technik auf der OL 107 (m2B)
« am: 24.06.2009, 19:53:02 »
Hallo Forengemeinde,

bis zum 31.07.2009 betreibt LeoBus einen Testbus der Weißrussischen Wagenfabrik MAZ. Der 12m Standardbus MAZ - 203C fährt zur Zeit auf der OL 107. Ob der Wagen auch noch auf anderen Linien eingesetzt wird entzieht sich meiner kenntnisse. Hier gibt es weitere Fotos.

Russische Technik auf der OL 107.





MFG Mario

Sebastian Naumann

  • Gast
Re: Russische Technik auf der OL 107 (m2B)
« Antwort #1 am: 24.06.2009, 21:34:48 »
Der Wagen wird nur auf den Linien 107 und 120 eingesetzt. Eine Mitfahrt kann ich sehr empfehlen, es klappert wie im O 405 GN, der Motor ist dem Solaris ähnlich, nur eben viel lauter. ;D

die_neue_CVAG

  • Gast
Re: Russische Technik auf der OL 107 (m2B)
« Antwort #2 am: 24.06.2009, 21:59:24 »
Wo steht der Bus Nachts in Lindenau oder in Zwenkau?

Wenn er so schön schaukelt wie die O405 GN lohnen sich ja mal die Fahrkosten.

Offline Fa653

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 162
  • Geschlecht: Männlich
Re: Russische Technik auf der OL 107 (m2B)
« Antwort #3 am: 24.06.2009, 23:01:53 »
Fährt er den ganzen Tag? Hat er ein stam kurz wo er immer fahrt?

Sebastian Naumann

  • Gast
Re: Russische Technik auf der OL 107 (m2B)
« Antwort #4 am: 25.06.2009, 10:09:57 »
Hallo,

er übernachtet in Zwenkau, wo er auch beheimatet ist. Einen Stammkurs hat er nicht, er kann auf den Linien 107 oder 120 auftauchen, bei evtl. Reperaturen oder Defekten auch gar nicht. ;D

MfG Sebastian