Autor Thema: Fahrplanwechsel 2020/21  (Gelesen 6554 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tilman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1028
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #30 am: 22.10.2020, 13:50:37 »
Und vor allem würde man von Grünau nach Schönefeld nicht mit de rKirche ums Dorf fahren.

Und Umläufe würde das auch sparen.

Offline Linie15E

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3943
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #31 am: 23.10.2020, 17:54:57 »
Warum verkehrt denn die /SL.001 nicht wieder über den gewohnten Weg über Goerdelerring und nutzt wie sonst bei den Umleitungen die  /HS Hbf/Westseite? Damit würde die Umleitung der /SL.003 über Gottschedstr. entfallen können.

Ich vermute, dass man in diesem Fall das aktuell bestehende Fahrplan-/Umlaufkonzept problemlos weiterfahren kann und nicht für knappe drei Wochen eine extra Regelung treffen musste: die /SL.001 steht in Abhängigkeit zur /SL.002 und benötigt am Stannebeinplatz eine angemessene Wendezeit wegen des Rangiermanövers ... die /SL.003 hat an beiden Linienenden eingleisige Linienabschnitte, die auch nochmal separat betrachtet werden müssten - ich vermute wie gesagt, dass man sich die Arbeit einfach sparen wollte. Für Leute, die im Westast auf die 1 und 3 angewiesen sind, ist das sicher alles andere als schön - aber man wird sich schon etwas dabei gedacht haben.
Hallo Hometown. Ich bin wieder da.

Offline AG501

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5925
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #32 am: 23.10.2020, 20:42:25 »
Die Umleitungsstrecke der /SL.001 wird nicht zum ersten Mal befahren, da sollten also Fahrplanzeiten vorhanden sein. Die Abhängigkeit zur  /SL.002 ist für mich nicht so ganz verständlich, einen 5/5 Minuten-Takt gibt es da schon lange nicht mehr. Und die eingleisigen Abschnitte der  /SL.003 sollten auch ein nicht unlösbares Problem darstellen.
Dein Bemerkung „dass man sich die Arbeit sparen wollte“ spricht nicht gerade für ein kundenfreundliches Denken der LVB. Erklär mal den Fahrgästen, das sie wegen zu viel Arbeit weiterhin nicht direkt mit der  /SL.001 zum Goerdelerring kommen, obwohl die Baumaßnahme beendet ist.

Fahrer

  • Gast
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #33 am: 23.10.2020, 22:31:35 »
Gibt es einen Grund dafür, dass die  /SO.032 noch verkehrt? Wird etwwa die Kurve Richtung Zoo noch gebaut? v

Offline xXx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1951
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #34 am: 23.10.2020, 23:08:45 »
Gibt es einen Grund dafür, dass die  /SO.032 noch verkehrt?
Die /SO.032 gibt es doch erster Linie sowieso nur noch deshalb, weil man so ganz nebenbei weiterhin die Strecke nach Gohlis-Nord nur alle 15 Minuten zu bedienen braucht, kann man die Angebotseinschränkung doch ganz praktisch im Baustellenfahrplan "verstecken". Die ursprünglich für die 3. Bauphase geplante /SL.012 hätte wohl im 10-Minuten-Takt fahren müssen ohne sich unglaubwürdig zu machen.

Fahrer

  • Gast
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #35 am: 24.10.2020, 01:12:00 »
Und noch eine andere Frage: Sollte nicht im nächstne Jahr die Schlachthofbrücke unter Sperrung der S-Bahn-Gleise erneuert werden?  Im Fahrplan der S-Bahn findet man dazu nichts. ( @MD612 weißt du dazu etwas?)

Offline Tino

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3668
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #36 am: 24.10.2020, 08:48:07 »
In der Pfaffendorfer wird noch gebaut bis 17.11. und diese bleibt auch für den Kraftverkehr gesperrt.

Offline Sven

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1825
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #37 am: 24.10.2020, 09:38:03 »
Und noch eine andere Frage: Sollte nicht im nächstne Jahr die Schlachthofbrücke unter Sperrung der S-Bahn-Gleise erneuert werden?  Im Fahrplan der S-Bahn findet man dazu nichts. ( @MD612 weißt du dazu etwas?)

Jetzt übertreibe bitte nicht. Infos findest du unter der Vorlage aus der letzten(!) Ratsversammlung:

https://ratsinfo.leipzig.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=1016168

Es wird Sperrpausen geben - mehr nicht. Wie bei jedem anderen Brückenbau.

Wir könnten aber mal darüber reden, dass der  /BL.070 aufgrund der Brückensperrung endlich eine sinnvollere Linienführung bekommt.

Grüße
Sven

Offline SES

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 129
  • Geschlecht: Männlich
  • Seit 122 Jahren im Einsatz
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #38 am: 24.10.2020, 10:54:51 »
Wie damals die "22" ab Kregeldreieck über Philipp-Rosental-Straße - Bayerischer Platz - Arthur-Hoffmann-Straße - Wiedebachstraße? Eine passende T6A2/ B6A2 Spinne hängt bei mir an der Wand. Incl. Agra Fehler drauf.
1898-05-26 Behördliche Probefahrten.
1898-05-27 Eröffnungsfahrten und -feier.
1898-05-28 Aufnahme des Fahrplanmäßigen Betriebes.

Fahrer

  • Gast
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #39 am: 24.10.2020, 12:28:11 »
Schauen wir mal, eine Bedienung der Alten Messe fände ich nicht unwichtig, ebenso eine Gewährleistung der Anschlüsse zur 16, 10, 11 und 9. Und so wie ich es im Gefühl habe, wird sich3er versuucht werden, den Bus so lange wie möglich  auf der regulären Strecke zu behalten.

Offline SES

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 129
  • Geschlecht: Männlich
  • Seit 122 Jahren im Einsatz
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #40 am: 24.10.2020, 13:52:12 »
Dann wird es wohl Zwickauer Straße - Arno-Nitzsche-Straße oder gleich über An der Tabaksmühle.
1898-05-26 Behördliche Probefahrten.
1898-05-27 Eröffnungsfahrten und -feier.
1898-05-28 Aufnahme des Fahrplanmäßigen Betriebes.

Offline Rabbit09

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 44
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #41 am: 27.10.2020, 04:14:46 »
Was hat denn das für einen Sinn, dass die  /SL.004/SL.007/SL.015 ab Samstag wieder normal über den Gördelerring fährt, jedoch die  /SL.003 weiterhin über Westplatz? Verstehe nicht so ganz die Logik dahinter oder ist deren Logik, erst wenn die Rosa-Luxembourg-Straße fertig ist, fährt die  /SL.003 wieder normal?


Offline Tilman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1028
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #42 am: 27.10.2020, 09:04:02 »
Was hat denn das für einen Sinn, dass die  /SL.004/SL.007/SL.015 ab Samstag wieder normal über den Gördelerring fährt, jedoch die  /SL.003 weiterhin über Westplatz? Verstehe nicht so ganz die Logik dahinter oder ist deren Logik, erst wenn die Rosa-Luxembourg-Straße fertig ist, fährt die  /SL.003 wieder normal?

Scrolle mal etwas hoch zur Antwort #31.

Offline nietenzähler

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 89
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #43 am: 27.10.2020, 19:18:04 »
Vermutlich um eine Verbindung zwischen Goerdelerring und Westplatz herzustellen,  weil /SL.001 und /SO.032 weiter über den Südring fahren.

Offline Sven F

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2238
Re: Fahrplanwechsel 2020/21
« Antwort #44 am: 11.11.2020, 09:24:24 »
Die neuen Fahrpläne und Aushänge, gültig ab 18.11., sind jetzt online auf der LVB Homepage abrufbar.