Autor Thema: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür  (Gelesen 3118 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DAvE LE

  • Team
  • *****
  • Beiträge: 5090
  • Geschlecht: Männlich
    • Leipziger Stadtverkehr
Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« am: 10.10.2019, 12:10:26 »
Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür

Mit dieser Pressemitteilung der Leipziger Verkehrsbetriebe stellen sie ihr neues Produkt "Flexa" für den Leipziger Nordraum vor.

Zitat
Flexa ist ein System von vier bedarfsgesteuerten Kleinbussen mit sechs Sitzplätzen. Es ist ein Angebot mit einer nahezu Tür-zu-Tür-Bedienung, um bequem und einfach einen von 108 Flexa-Haltepunkten in den Stadtteilen Wiederitzsch, Breitenfeld und Lindenthal oder die nächste Umstiegshaltestelle zu Straßenbahn, Bus oder S-Bahn zu erreichen. Das neue Angebot ergänzt durch 75 zusätzliche Flexa-Haltepunkte das ÖPNV-Netz und wird durch Umstiegshaltestellen optimal integriert.

Quelle: PM LVB

Ausführliche Informationen gibt es hier: https://www.l.de/verkehrsbetriebe/kundenservice/services/flexa
Und den Routenplan mit den Haltestellen: https://www.l.de/file/download/786fb107eba18486eceaccdd67a5b767.pdf

Online frank_le

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 220
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #1 am: 10.10.2019, 12:31:43 »
Endlich ein Projekt zur Verknüpfung von S-Bahn mit den umliegenden Wohngebieten - und das von der LVB!

Warum wurde denn der Sachsenpark nicht als starkes Ziel in unmittelbarer Nähe mit mit aufgenommen? Dort wollen mit Sicherheit viele Fahrgäste hin.

Viel Erfolg!
« Letzte Änderung: 10.10.2019, 15:49:06 von frank_le »

Offline Fabi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 842
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #2 am: 10.10.2019, 22:08:36 »
Das ist ja quasi schon so innovativ, dass ich es fast für einen Aprilscherz halten würde, wenn es nicht schon Oktober wäre:

- Fahrten nach tatsächlichem Bedarf
- großes abgedecktes Gebiet
- Umsteigehaltestellen zu diversen Linien und Verkehrsmitteln(!)
- reguläre MDV Fahrkartenpreise
- attraktive Betriebszeiten

 :o :o :o

Schön wäre es, wenn man das Gefährt dann auch so bestellen kann, dass man rechtzeitig an der entsprechenden Umsteigehaltestelle eintrifft und nicht noch ewig auf seinen Anschluss warten muss (bspw. "Hole mich an Haltestelle 4 ab, damit ich die Straßenbahn um 9:58 an der Dachauer Straße bekomme").

Ich hoffe, es wird erfolgreich und bald auch auf andere Randgebiete ausgeweitet! 

Offline Marcel Dreiling

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 260
    • Bahnbilder Leipzig
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #3 am: 10.10.2019, 23:11:06 »
Wenn das so klappt, dass ich damit bequem und mit passendem Anschluss von/zur S-Bahn an der Messe komme, lass ich das Auto wohl öfter mal stehen. Im Moment fahre ich bis dorthin mit dem Auto die  /BL.087 stellt keine Alternative dar. Mit Flexa könte sich das ändern.

Ich bin schon sehr gespannt.

Offline 1146

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 523
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #4 am: 11.10.2019, 08:29:27 »
MfG Roman aus Stuttgart

Offline Radler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4220
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #5 am: 11.10.2019, 09:09:19 »
Die L schreibt von maximal einer Stunde Vorbestellzeit... Mit welchen üblichen Zeiten ist denn zu rechnen? Und wie puffert man zum Umsteigen z.B. in Tram oder S-Bahn die Unwägbarkeiten nicht exakter Zeiten und Routen?

Gruß
der Radler

Offline Fabi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 842
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #6 am: 11.10.2019, 14:23:05 »
Erinnert mich stark an SSB-Flex.
https://www.ssb-ag.de/kundeninformation/ssb-flex/

Mit dem Unterschied, dass das Angebot in Stuttgart auch für Besitzer entsprechender Fahrkarten einen Aufpreis kostet und nur in den Abend- / Nachtstunden verfügbar ist.

Offline elnbb

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 232
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #7 am: 11.10.2019, 17:27:24 »
Das ist ja quasi schon so innovativ, dass ich es fast für einen Aprilscherz halten würde, wenn es nicht schon Oktober wäre:
Der große Abstand hätte nicht sein müssen, wenn die Betriebsaufnahme nicht immer weiter nach hinten verschoben worden wäre. Nun bleiben noch 5 Monate übrig. Meiner Meinung nach kritisch, ob sich das System in dieser Zeit in der Bevölkerung etabliert bzw. angenommen wird.

Ich hoffe das Beste und halte das System in diesem Gebiet für passend. Hoffentlich scheitert es nicht an irgendwelchen Banalitäten.

Klar ist (leider) auch: Scheitert Flexa, wird es mittelfristig auch keine Verbesserung des konventionellen ÖPNV geben. Um das volle Potential aufzuzeigen, wäre eine kostenlose Testphase praktisch. 5,40 Euro für eine Fahrt aus der Siedlung zum Einkauf/Arzt/... und zurück bezahlen oder ein Abo bei unklarer Perspektive (s. oben) abschließen - oder einfach weiterhin das Auto nehmen?

Die L schreibt von maximal einer Stunde Vorbestellzeit... Mit welchen üblichen Zeiten ist denn zu rechnen? Und wie puffert man zum Umsteigen z.B. in Tram oder S-Bahn die Unwägbarkeiten nicht exakter Zeiten und Routen?
Zitat von: LVB-Seite
Die Abholzeit erfahren Sie bei der Buchung.
... und damit auch den Anschluss, der fix ist. Wer nach dir bucht, könnte Pech haben.
Deswegen gibt es auch die Beschränkung auf 60 Minuten, damit nicht lange Zeit vorher schon so viele Fahrten fix sind.
3. Mai 2019 – Deutscher Erdüberlastungstag

Offline Marcel Dreiling

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 260
    • Bahnbilder Leipzig
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #8 am: 13.10.2019, 08:59:11 »
Heute soll es losgehen. Doch von der App fehlt jede Spur.

Offline elnbb

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 232
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #9 am: 13.10.2019, 15:12:57 »
Heute soll es losgehen. Doch von der App fehlt jede Spur.
Ja, seit 8 Uhr. iOS ist draußen, Android noch nicht.
3. Mai 2019 – Deutscher Erdüberlastungstag

Offline Marcel Dreiling

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 260
    • Bahnbilder Leipzig
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #10 am: 13.10.2019, 15:59:24 »
Na toll. Wo ja auch so viele Leute IOS haben.
Genau andersrum war es angekündigt.

Offline Benedikt

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 263
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #11 am: 13.10.2019, 17:48:43 »
... und damit auch den Anschluss, der fix ist. Wer nach dir bucht, könnte Pech haben.
Deswegen gibt es auch die Beschränkung auf 60 Minuten, damit nicht lange Zeit vorher schon so viele Fahrten fix sind.
Das ist halt das Hauptproblem flexibler Bedienformen: Für flexible Fahrpläne mit hohem Takt ist das geeignet. Wenn man jedoch Sicherheit haben will, ist es eher problematisch.
Beispiel: Ich muss um 10 Uhr am Hbf sein, um meinen Zug nach Berlin zu kriegen. Wenn ich Straßenbahn oder S-Bahn nehme, ist klar, welchen Bahn ich nehmen muss, um ausreichend Puffer zu haben. Bei der S-Bahn habe ich zusätzlich noch den Vorteil, dass beim Sparpreis die Zugbindung aufgehoben wird, wenn diese sich verspätet, weswegen ich bei einer Weiterfahrt mit der Bahn immer S-Bahn nehme, falls möglich.
Bei flexiblen Bedienformen ohne festen Fahrplan muss man jedoch immer einen gehörigen Puffer einplanen, weil man nicht weiß, wann man tatsächlich in den fahrplangebundenen Verkehr wechseln wird. Damit erhöht sich die Fahrzeit und wird unattraktiv.
Für Einkaufs- oder Freizeitfahrten ist das natürlich kein Problem.

Offline André Loh-Kliesch

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 330
  • Geschlecht: Männlich
    • Leipzig-Lexikon
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #12 am: 13.10.2019, 18:36:19 »
Die iOS-App funktioniert nicht.

Dort wird (nachdem Nutzungsbedingungen und Datenschutz angehakt werden müssen) nach der Handynummer gefragt. Da kann ich eingeben was ich will, der Rahmen des Eingabefelds bleibt rot und die Nummer wird nicht akzeptiert.

Entweder stelle ich mich total dumm an, oder das Ganze ist einfach nur peinlich...

Offline 2101

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1335
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #13 am: 13.10.2019, 19:26:55 »
Jow, bei mir geht‘s auch nicht.

Offline Benedikt

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 263
Re: Flexa – Ihr neuer Bus vor Ihrer Haustür
« Antwort #14 am: 13.10.2019, 20:20:21 »
Die iOS-App funktioniert nicht.

Dort wird (nachdem Nutzungsbedingungen und Datenschutz angehakt werden müssen) nach der Handynummer gefragt. Da kann ich eingeben was ich will, der Rahmen des Eingabefelds bleibt rot und die Nummer wird nicht akzeptiert.

Entweder stelle ich mich total dumm an, oder das Ganze ist einfach nur peinlich...
"Da es keine Nutzer gibt, müssen wir das Projekt wieder einstellen!" ;D ;D ;D