Autor Thema: RE 10 fährt bis auf weiteres mit modernen Doppelstockwagen  (Gelesen 957 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RE 10 Cottbus - Leipzig

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 11
Guten Tag,

seit kurzem fahren auf dem RE 10 Doppelstockzüge die mit modernen und komfortablen Doppelstockwagen gebildet werden. Der Grund ist hierfür, dass bei den vierteiligen Talent 2 ein Mangel vorherrscht und die fünfteiligen Talent 2 nach Berlin zurück gegangen sind. Einzig 442 211 konnte ich ab und an sichten. Auf meiner gestrigen Fahrt im RE 10 saß ich sogar in einem ehemaligen Doppelstockwagen der S-Bahn Dresden, der ein sehr angenehmes Flair hatte.
Für meinen Geschmack wären diese Fahrzeuge genau der richtige Ersatz gewesen für die Halberstädter.

Gregor

Offline RE 10 Cottbus - Leipzig

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 11
Re: RE 10 fährt bis auf weiteres mit modernen Doppelstockwagen
« Antwort #1 am: 29.11.2019, 12:20:23 »
Hallo.

Es kam die Info, dass der RE 10 ab Fahrplanwechsel planmäßig mit Doppelstockwagen fährt. Somit sind die Hamstereinsätze und die damit verbundenen Überfüllungen Geschichte.

Gregor

Offline DAvE LE

  • Team
  • *****
  • Beiträge: 5099
  • Geschlecht: Männlich
    • Leipziger Stadtverkehr
Re: RE 10 fährt bis auf weiteres mit modernen Doppelstockwagen
« Antwort #2 am: 29.11.2019, 21:09:32 »
^ Das sind sehr gute Nachrichten! Schauen wir, ob die DB bei weiteren Linien ähnlich reagiert - sofern der Fuhrpark es hergibt.

Offline RE 10 Cottbus - Leipzig

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 11
Re: RE 10 fährt bis auf weiteres mit modernen Doppelstockwagen
« Antwort #3 am: 30.11.2019, 02:02:18 »
Und es ist auch gut, dass es bei Regio NordOst keine DBuza mehr gibt. Denn das Design der Fahrzeuge sowie der Komfort sind veraltet. Es gibt aber sogar Leute, die die modernen Dostos als alt bezeichnen. Die können sich wohl nicht mehr an die wirklich alten Halberstädter erinnern.
Und die Talent 2 sind an sich eben sehr billig, ich bin so froh, dass ich die jetzt los bin. Wenn ich in Brandenburg Richtung Cottbus unterwegs bin nehme ich immer den RE 10 und meide die RB 43.

Gregor