Autor Thema: T4D-M1/2 als Museums Wagen behalten?  (Gelesen 1523 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline T4D-M Fan

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 86
  • Geschlecht: Männlich
  • Ohne Tatra, läuft nix mehr.
Re: T4D-M1/2 als Museums Wagen behalten?
« Antwort #15 am: 26.12.2018, 23:10:14 »
Aus meinem Quellen, wurde mir gesagt, das aus vergangene Verschrottungen der B4D-NF, Bremsen verkauft wurden. Wenn diese Aussage der Wahrheit entspricht, ist es leider sehr traurig für die Zukunft des 795.
Im aller schlimmsten Notfall, muss eine neue Bremsanlage, wie auch immer, neu gemacht werden, solang das Bezahlt werden kann.

Offline hschub56

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: T4D-M1/2 als Museums Wagen behalten?
« Antwort #16 am: 08.01.2019, 13:59:44 »
Noch existieren ja 792 und 798, lediglich 797 ist 2017 verschrottet worden. Daraus kann man doch Ersatzteile nehmen, oder?