Autor Thema: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)  (Gelesen 15887 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jörg.L.E.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 957
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #30 am: 28.08.2017, 05:51:19 »
KBS 219

Kollision eines PKW mit einem Zug im Gbf Delitzsch-Südwest (?) (seit ca. 5h).
Strecke noch gesperrt bis vor. 8h. Einschränkungen daher entlang der RB75.

http://www.lvz.de/Region/Delitzsch/Delitzsch-Regiobahn-prallt-auf-Pkw

Was für ein Idiot. Ich wünsche maximale finanzielle Schadensbelastung.
« Letzte Änderung: 28.08.2017, 07:25:53 von Jörg.L.E. »
Gegen ReDesignte ICE`s !!!

Příští stanice: Jídelní a lůžkové vozy.

Offline Lutz G.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 637
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #31 am: 28.08.2017, 13:43:18 »
KBS 219

Kollision eines PKW mit einem Zug im Gbf Delitzsch-Südwest (?)

Einfach nur Delitzsch Gbf.
Südwest war der große Übergabebahnhof zur Braunkohle, der sich ein ganzes Stück weiter westlich Richtung Kayna befand und heute wieder fast spurlos beseitigt ist - nur eine große Freifläche voller Wildwuchs läßt noch die Ausmaße des einstigen Übf erahnen.
Der alte Bahnhof der Kleinbahn nach Glesien/Rackwitz, noch hinter Delitzsch Gbf Richtung Kayna, aber vor dem Übf Südwest gelegen, hieß Delitzsch-West, so steht es auch heute noch am erhaltenen stattlichen einstigen Empfangsgebäude, einst auch Sitz der Kleinbahnverwaltung, dran. Der rötliche Klinkerbau mit seiner erhaltenen Anschrift ist noch heute bei der Fahrt von Delitzsch Gbf Richtung Halle auf der rechten Seite kurz nach der ehemaligen Zuckerfabrik gut erkennbar.

MfG Lutz

Offline Jörg.L.E.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 957
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #32 am: 28.08.2017, 17:23:50 »
Merci für den inhaltlichen Ausgleich. Im Prinzip gibts dort nur einen Bahnübergang.
Ach ja: Kyhna. Spargelfans kennen das genau.

MfG

P.S. Auf der RB75 wurde heute eine  /S-Bahn 7-Garnitur als Aushilfe abgezogen. Somit auch Ausfälle auf der  /S-Bahn 7 in Halle.
« Letzte Änderung: 28.08.2017, 21:01:50 von Jörg.L.E. »
Gegen ReDesignte ICE`s !!!

Příští stanice: Jídelní a lůžkové vozy.

Offline Lutz G.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 637
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #33 am: 28.08.2017, 21:47:39 »
Ach ja: Kyhna. Spargelfans kennen das genau.

Au Backe, natürlich Kyhna (man sollte zur Schreibweise doch immer noch mal nachdenken ...)
Habe mich irgendwie von der Endlosdiskussion, wie das berühmt-berüchtigte "yh" denn nun richtig ausgesprochen wird, ein wenig aufs Glatteis führen lassen (vergleiche mit "Wyhra"). Während Letzteres in der automatischen Zugansage bis heute als "Weira" ausgesprochen wird (sehr zum Amüsement der Einheimischen, die je nach Ursprungsdorf - da gibt es tatsächlich Unterschiede! - eher "Wühra" oder "Wiehra" sagen), wird Kyhna in der automatischen Zugansage nun ungefähr wie "Kühna" ausgesprochen. Da ich dort nun aber schon seit meiner Kindheit Bekanntschaft/Verwandtschaft habe, kenne ich von diesen Ureinwohnern nur die Aussprache ähnlich "Kaina" - da dort nun irgendwie noch das "y" hineinmußte, mein Fauxpas.
Nochmals "sorry".

MfG Lutz

Offline Jörg.L.E.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 957
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #34 am: 28.08.2017, 21:54:45 »
Hallo Lutz,

kein Problem. Die Aussprache vieler "wilden" Gemeinden um Leipzig herum sind normal schwer zu erklären. Glesien, Roitzsch oder Pouch zum Beispiel. Sprachlogik hilft da nicht weiter.

Aber die Blechelse im Zug hat da ja auch ihre Probleme: "LeutZsch" oder "DelitZsch". Das Z jeweils mit ner Sonderbetonung.

MfG
Gegen ReDesignte ICE`s !!!

Příští stanice: Jídelní a lůžkové vozy.

Offline Jörg.L.E.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 957
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #35 am: 29.08.2017, 06:03:56 »
Nachtrag zum Unfall in Delitzsch:

Betroffenes Tfz ist/war ein grüner Hamster. 1442 128, (fuhr als Leerzug RB75 von Halle nach Eilenburg). Der Zug hat lt. Lokalpresse nur Blechschaden erlitten.
Gegen ReDesignte ICE`s !!!

Příští stanice: Jídelní a lůžkové vozy.

Offline BR 1442

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 517
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #36 am: 29.08.2017, 16:01:10 »
Hätte der Leerzug den Bahnübergang nur wenige Minuten später passiert, wäre die planmäßig in Delitzsch ob Bf um 4:59 Uhr abfahrende RB 75 womöglich auch mit dem Fahrzeug kollidiert...
Diese RB wurde dann aber dem Anschein nach über Bitterfeld umgeleitet, jedenfalls schlich ein Hamster mit dem Ziel Halle(Saale) Hbf gegen 5:20 Uhr über die Verbindunskurve nach Delitzsch unt Bf Gleis 3.

Offline Jörg.L.E.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 957
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #37 am: 29.08.2017, 16:42:24 »
Personenschaden derzeit in Delitzsch unt Bf. Züge stehen erstmal. Derzeitige Prognosen unklar.

Update 1: Jugendliche sollen angeblich an der Bahnsteigkante gesessen haben und ein IC 2303 (nach München) fuhr vorbei. Jetzt wird geprüft inwieweit Personen tatsächlich zu Schaden gekommen sind.
Quelle: ZuB und DB Hafas Livemaps

Strecke / Bahnhof ist derzeit b.a.w. gesperrt.

Update 2: http://www.lvz.de/Region/Delitzsch/Bahnstrecke-Delitzsch-Leipzig-nach-mutmasslichem-Suizid-gesperrt

Update 3: Lt. MDR Sachsenspiegel und Videotext wurde ein Kind erfasst. Ist ein 17jähriger ein Kind? Eher nicht. Auch Leipzig Hbf ist davon betroffen, da die Person bis Leipzig Hbf mitgeführt wurde.
Hier jetzt nur eine Person und Suizid.

Interessant wie sich die Infolage geändert hat. Scheint jetzt auch ein ICE zu sein.
« Letzte Änderung: 29.08.2017, 19:18:43 von Jörg.L.E. »
Gegen ReDesignte ICE`s !!!

Příští stanice: Jídelní a lůžkové vozy.

Offline Lutz G.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 637
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #38 am: 30.08.2017, 10:02:14 »
Personenschaden derzeit in Delitzsch unt Bf. Züge stehen erstmal. Derzeitige Prognosen unklar.

Strecke / Bahnhof ist derzeit b.a.w. gesperrt.

Nach unseren Informationen (u.a. "RIS") gibt es ausnahmsweise mal passende Schnittmengen zwischen der Meldung in der heutigen Lokalpostille und dem, was die Betroffenen gestern Abend erfuhren.
Nach erster Meldung im RIS sollte es ein ICE gewesen sein (zum 2303 paßt wohl aber IC besser), Streckensperrung von 16:35 bis 21:18 Uhr (Aufhebung) zwischen Petersroda und Rackwitz, zeitweise sogar Leipzig Messe.
Es sollen vier Kinder/Jugendliche auf der Bahnsteigkante, Beine im Gleisbereich baumelnd, gesessen haben, als der "Weiße" durchfuhr - Dreie haben es rechtzeitig nach hinten geschafft, die Vierte (angeblich ein 13jähriges Mädchen) eben nicht. Von Suizid war zumindest noch gestern nichts zu hören. Es dürfte genügend Zeugen des Vorfalls geben, die Bahnsteige in Delitzsch waren zu diesem Zeitpunkt mit weit über 100 potentiellen Reisenden gut gefüllt.
Der relativ lange Sperrbereich ergab sich aus der Tatsache, daß der Lokführer den Aufprall nicht bemerkt hat und normal weiterfuhr, das Opfer verteilte sich so zwischen Delitzsch und Messe. Auch am Hbf muß es äußerlich noch Spuren am Zug gegeben haben, denn die Gleise 10-13 wurden nach Einfahrt des Zuges über längere Zeit weiträumig abgesperrt.

Erster nach Sperrung in Delitzsch aus Richtung Bitterfeld auflaufender Zug war die S2 37255 (LDL plm. 16:39), die stand letztendlich über 2 1/2 Stunden am Delitzscher Einfahrsignal, um sich dann langsam wieder nach Bitterfeld zurückzutasten und Leipzig mit Umleitung über Halle Gbf doch noch zu erreichen, sehr zum Ärgernis der im Zug so lange "gefangenen" Reisenden.
Zahlreiche andere Züge (S2, RE ...) ebenfalls mit Umleitung über Halle und entsprechender Verspätung (üblich waren 40-60 min), andere Züge (so RE 16112, 16115) Totalausfall, das vor allem, weil am Startbahnhof der benötigte Wagenzug nicht zur Verfügung stand.

Hoffentlich wird der traurige Vorfall zu einer erneuten Kampagne "Sicherheit im Bahnverkehr" genutzt, denn das dümmliche Phänomen "Sitzen auf der Bahnsteigkante" (auch an Schnellfahrstrecken!) hat in letzter Zeit mal wieder bedenklich zugenommen - nicht nur bei "Muttis neuen Kindern", sondern auch bei Kindern/Jugendlichen, die "schon länger hier leben". Für genannten Personenkreis wohl erstaunlich, wie schnell ein Zug dann bei 160 oder 200 plötzlich "da" ist ...

Nachdenkliche Grüße
Lutz

Offline Jörg.L.E.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 957
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #39 am: 30.08.2017, 14:08:19 »
Tante Edith:

Die von dir genannte S2 (37255, LDL an soll 16:39h) war sogar pünktlich bis zur Höhe RAW Delitzsch.
Dann ging es wie von dir geschildert um 17:40h zurück nach Bitterfeld. Es sollte eigentlich nur bis Petersroda zurückgesetzt werden, aber dort fuhr der Zug erstaunlicherweise durch (fehlende Sondergenehmigung für einen Halt dort). Bitterfeld wurde gegen 17:50h erreicht mit Verweis auf den SEV (der aber noch nicht vor Ort war). Viele nutzten das Momentum zu einer spontanen Weiterfahrt mit den mitgeführten Fahrrädern (um die Zeit sehr viele).

Die Version mit den Kindern wie von dir geschildert Lutz, deckt sich mit den ZuB-Aussagen.
Gegen ReDesignte ICE`s !!!

Příští stanice: Jídelní a lůžkové vozy.

Offline BR 1442

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 517
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #40 am: 31.08.2017, 14:58:15 »
"Ein leichtsinniges Verhalten unter Schülern oder eine Mutprobe schließen die Beamten aus."

http://www.lvz.de/Mitteldeutschland/Polizeiticker-Mitteldeutschland/Toedliches-Zugunglueck-Opfer-war-ein-13-Jaehriger-Junge-aus-Delitzsch

Offline Jörg.L.E.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 957
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #41 am: 06.03.2018, 12:34:55 »
Hallo,

zur Leipziger Buchmesse werden Extrafahrten/-halte im SPNV angeboten.
Betroffen davon die RE-Linien 13,17 und 50, sowie der SE15.

RE13 Zusatzhalt in Leipzig-Messe:
RE 16105 Magdeburg ab 09.03 Uhr, Leipzig Messe an 10.26 Uhr
RE 16107 Magdeburg ab 11.03 Uhr, Leipzig Messe an 12.26 Uhr
RE 16110 Leipzig Messe ab 15.27 Uhr, Magdeburg an 16.54 Uhr
RE 16112 Leipzig Messe ab 17.27 Uhr, Magdeburg an 18.54 Uhr

RE50 mit abweichendem End- bzw. Startpunkt:

Dresden Hbf.    ab 8.39 Uhr
...
Wurzen    ab 9.46 Uhr
Leipzig Messe     an 10.21 Uhr

Leipzig Messe    ab 18.27 Uhr
Wurzen    an 18.50 Uhr
...
Dresden Hbf.     an 19.54 Uhr

Beide Züge halten nicht in Leipzig Hbf.

Beim SE15/RE17 werden zusätzliche Fahrten angeboten:

RE74755    RE74757    RE74759
         
Weißenfels       ab    8:55    10:06    19:14
...
Leipzig Hbf.       an    9:34    10:44    19:53
 
RE74754    RE4756    RE74758
         
Leipzig Hbf.       ab    9:20    18:20    19:20
...
Weißenfels       an    9:56    18:56    19:56

Quelle: https://www.zvnl.de/neuigkeiten/sonderzug-zusatzhalt-und-extrafahrten-zvnl-erweitert-angebot-zur-leipziger-buchmesse/

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Fernverkehr verkehren zusätzlich IC1877 und 1878 (tw. unterschiedliche Reisetage):
Hamburg Hbf 06:25h
...
Leipzig Messe 09:52h
Leipzig Hbf 10:00h
https://reiseauskunft.bahn.de/bin/traininfo.exe/dn/346293/320338/277580/23359/80?ld=41170&protocol=https:&rt=1&date=18.03.18&time=09:52&station_evaId=8012478&station_type=dep&

Leipzig Hbf 16:59h
Leipzig Messe 17:07h
...
Hamburg Hbf 21:05h
https://reiseauskunft.bahn.de/bin/traininfo.exe/dn/958719/524484/392374/123386/80?ld=41170&protocol=https:&rt=1&date=18.03.18&time=17:07&station_evaId=8012478&station_type=dep&

Ich denke mal, dass noch einige regulär dort fahrende ICE/IC halten werden. Eingepflegt ist derzeit im System noch nix diesbezüglich.

MfG
dor Jörsch
« Letzte Änderung: 06.03.2018, 12:43:37 von Jörg.L.E. »
Gegen ReDesignte ICE`s !!!

Příští stanice: Jídelní a lůžkové vozy.

Offline Linie15E

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3695
  • Geschlecht: Männlich
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #42 am: 06.03.2018, 13:12:50 »
Danke für den Tipp. Zum jetzigen Zeitpunkt sind nur die zusätzlichen Halte des RE13 eingearbeitet. Die Züge Richtung Magdeburg kriegen dabei auch andere Zugnummern. Könnte mir vorstellen, dass das damit zusammenhängt, dass die Züge sonst über die Gleise Flughafen-Strecke bis Mockau fahren und dann am Hp Messe vorbei das Verbindungsgleis Mockau - Leipzig Messe Nord nutzen. Das geht ja damit dann nicht mehr.

Der zusätzliche RE50 wird sicherlich ab Engelsdorf über den Güterring geführt, hält dann in Messe auf Gleis 3/4 und räumt dann Lr nach Flughafen oder Halle ab.

Außerdem bietet DB Fernverkehr an allen vier Tagen ein zusätzliches Zugpaar IC 1877/1878 an. Das hängt sicherlich auch damit zusammen, dass sich mit dem Fahrplan 2018 die Verkehrsströme Berlin-Frankfurt durch die Führung der Linie 11 über Leipzig auch entlang dieser Achse etwas verlagert haben. Dem scheint man jetzt entgegenzuwirken. Ein genereller Halt der Berliner Züge scheitert neben der Eingleisigkeit Nord - Messe Süd sicherlich auch an der zu kurzen Bahnsteiglänge Gleis 1/2, da auf den Linien 11 ICE1 (358m) und 28 doppelte ICE-T (370m) eingesetzt werden. Bei der Weiterfahrt nach Erfurt könnte sicherlich ungünstig gewesen sein, dass sowohl Linie 11 und 28 in Erfurt knappe Übergänge zu anderen Zügen herstellen sollen und die zusätzliche Fahrzeit nicht über die normalen Zuschläge realisierbar ist.

Fahrplan IC 1877/1878
|
IC 1877
|
IC 1877
|
IC 1877
|
IC 1877
|
|
IC 1878
|
IC 1878
|
|
Do, 15.03.
|
Fr, 16.03.
|
Sa, 17.03.
|
So, 18.03.
|
|
Do+Fr+So
|
Sa, 17.03.
|
|
6:24
|
6:24
|
6:25
|
6:25
|
Hamburg Hbf
|
21:05
|
20:26
|
|
7:14
|
7:14
|
7:16
|
7:11
|
Ludwigslust
|
19:45
|
19:40
|
|
7:20
|
7:20
|
7:20
|
7:13
|
Ludwigslust
|
19:43
|
19:38
|
|
7:37
|
7:37
|
7:36
|
7:28
|
Wittenberge
|
I
|
I
|
|
7:39
|
7:39
|
7:38
|
7:30
|
Wittenberge
|
I
|
I
|
|
8:27
|
8:28
|
8:28
|
8:08
|
Berlin-Spandau
|
18:40
|
18:40
|
|
8:31
|
8:32
|
8:30
|
8:13
|
Berlin-Spandau
|
18:38
|
18:38
|
|
8:39
|
8:39
|
8:38
|
8:20
|
Berlin Hbf (tief)
|
18:31
|
18:31
|
|
8:41
|
8:41
|
8:42
|
8:26
|
Berlin Hbf (tief)
|
18:29
|
18:29
|
|
8:45
|
8:46
|
8:47
|
8:31
|
Berlin Südkreuz
|
18:25
|
18:25
|
|
8:58
|
8:58
|
8:58
|
8:33
|
Berlin Südkreuz
|
18:20
|
18:20
|
|
10:38
|
10:38
|
10:39
|
9:50
|
Leipzig Messe
|
17:07
|
17:07
|
|
10:40
|
10:40
|
10:41
|
9:52
|
Leipzig Messe
|
17:05
|
17:05
|
|
10:46
|
10:45
|
10:46
|
10:00
|
Leipzig Hbf
|
16:59
|
16:59
|

Interessant: Aufgrund von Trassenkonflikten mit dem ICE 597 (Leipzig Hbf an 10:43 Uhr) dürfte der 1877 Do-Sa über Halle und Flughafen geführt werden.

Viele Grüße
Paul
« Letzte Änderung: 06.03.2018, 13:19:25 von Linie15E »
Ein echter Leipziger in Frankfurt am Main.

Offline Jörg.L.E.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 957
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #43 am: 19.03.2018, 21:27:14 »
Hallo,

RE13 soll heute tw. in Delitzsch unt Bf gehalten haben, da die Bauarbeiten in Delitzsch verschoben wurden sind.
Gibt es hierzu für morgen und Mittwoch bereits ähnliche Tendenzen/Festlegungen?

MfG
dor Jörsch
Gegen ReDesignte ICE`s !!!

Příští stanice: Jídelní a lůžkové vozy.

Offline T4D-Fan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1136
Re: SPNV/SPFV-Nachrichten aus der Region (außer S-Bahn)
« Antwort #44 am: 20.03.2018, 04:48:19 »
Die Ankunft gegen 7:20 und die Abfahrt 17:19 des RE13 führen über Delitzsch und hielten auch.
Da aber trotzdem die SEV-Leistungen gefahren werden, waren es weniger Einsteiger als sonst. Aber verwirrend, vor allem für den Kunden ist es trotzdem...