Autor Thema: Marode Streckenabschnitte - aktuell  (Gelesen 38831 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Marcel Dreiling

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 246
    • Bahnbilder Leipzig
Marode Streckenabschnitte - aktuell
« am: 10.07.2015, 17:32:56 »
Hallo,

heute konnte einmal mehr die Karte aktualisiert werden.
Da der Plan im anderen Themenbaum ja kaum noch wieder zu finden ist, mache ich mal einen neuen auf. Somit kann man immer auf Seite 1 die aktuellste Variante finden.

Hier nochmals der Link.
http://www.bahnbilder-leipzig.de/dso/la-lvb.gif
Stand: 10.04.2018

Bitte an die Moderatoren: Den alten Themenbaum bitte schließen.

Viele Grüße
Marcel
« Letzte Änderung: 10.04.2018, 22:47:56 von Marcel Dreiling »

Offline DrZott

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 366
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #1 am: 18.07.2015, 14:44:04 »
Offensichtlich wird noch 2015 die Langsamfahrstelle in der Schumacherstraße beseitigt; Goethestraße und Heiterblickallee 2016.

Quelle: http://www.l-iz.de/wirtschaft/mobilitaet/2015/07/langsamfahrstrecken-bei-den-lvb-99214

Offline Tino

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3422
  • Geschlecht: Männlich
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #2 am: 18.07.2015, 17:43:49 »
Die Heiterblickallee war ursprünglich schon für dieses Jahr geplant.
Die Kurt-Schumacher-Straße einschließlich Schleife im Oktober.
Entweder darf nicht gebaut werden- da reden noch ein paar Ämter mehr mit - oder es ist kein Geld da.

Martin Gerber

  • Gast
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #3 am: 20.07.2015, 12:56:02 »
Die LF 5km/h nach der  /HS Ahornstraße -> Sommerfeld wurde nun wieder auf 10km/h festgelegt.

Offline Passagier

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3504
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #4 am: 21.07.2015, 07:55:49 »
Da der Artikel hinter einer Paywall ist: Was wird denn wann in der Kurt-Schumacher-Str. saniert?

Offline Sven

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1330
  • Geschlecht: Männlich
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #5 am: 21.07.2015, 22:24:44 »
Hallo Passagier,

der Artikel war die letzten Tage noch lesbar. Wie Tino geschrieben hat, geht es im Oktober los. Betroffen ist der Aufstellbereich der Busse und die Schleife. Ob die beiden Hauptspuren auch saniert werden, wird sich zeigen.

Grüße
Sven

Offline xXx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1435
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #6 am: 22.07.2015, 09:57:06 »
der Artikel war die letzten Tage noch lesbar.
Merkwürdig, bei mir der Artikel von Anfang an hinter der Bezahlschranke versteckt und nur für Abonnenten lesbar ???

Ob die beiden Hauptspuren auch saniert werden, wird sich zeigen.
Aber das ist doch gerade der Hauptgrund der Sperrung, also die (vorübergehende) Beseitung der Langsamfahrstrecken - das übliche Flickwerk eben ...

Offline tramway

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 390
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #7 am: 23.07.2015, 19:31:31 »

Offline Sven

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1330
  • Geschlecht: Männlich
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #8 am: 23.07.2015, 22:31:31 »
Merkwürdig, bei mir der Artikel von Anfang an hinter der Bezahlschranke versteckt und nur für Abonnenten lesbar ???

Kann sein, dass ich es mit einem anderen Artikel verwechselt habe.
Wir werden sehen, was gemacht wird. Hängt ja auch ein bisschen von der Haushaltslage ab.

Grüße
Sven

Offline Sven

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1330
  • Geschlecht: Männlich
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #9 am: 16.08.2015, 18:47:30 »
Kurve Lindenauer Markt am Kaufland - 10 km/h (beide Richtungen)
Einfahrt  /HS Angerbrücke stadtwärts - 10 km/h

landwärts kann es auch sein, habe beim Radfahren nicht so auf die Schilder geachtet. Mit der Bahn kam es mir extrem langsam vor.

Grüße
Sven

Offline Linie15E

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3735
  • Geschlecht: Männlich
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #10 am: 13.09.2015, 17:17:19 »
Die "Neue Stadtbahn Prager Straße" ist im Bereich der Kreuzung an der /HS Völkerschlachtdenkmal beidseitig nur noch für 20 km/h freigegeben.
Ein echter Leipziger in Frankfurt am Main.

Offline firefox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 613
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #11 am: 13.09.2015, 17:27:05 »
Das ist die nächste Überfahrt, die dringend saniert werden muss.
Wenn es regnet und ein Bahn befährt diesen Bereich, spritzt das verdrängte Wasser aus dem Untergrund.

Offline T4D-Fan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1187
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #12 am: 13.09.2015, 19:59:50 »
Zwischen den  /HS Lützner-/Merseburger Straße und Henriettenstraße merkt man stadtauswärts auch jeden Schienenstoß. Nicht grad ein Qualitätsmerkmal ...

Offline firefox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 613
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #13 am: 13.09.2015, 20:46:32 »
Das liegt daran, dass man auf das E-Schweiß-Verfahren bei den LVB schwört.
Natürlich ist es ein Zeitvorteil und günstiger gegenüber dem Thermit-Schweiß-Verfahren. Den Qualitätsunterschied merkt man aber. Das man bei temporären Gleisinstandsetzungen elektrisch schweißt ist nachvollziehbar. Bei den elend langen Bauzeiten nicht unter zwei Jahren sollte man doch Zeit für qualitativ hochwertige Schweißverfahren haben. Woanders kommt man nicht auf die Idee bei Neubauten elektrisch zu schweißen.
Gruß Foxi   

Offline sfn

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1120
Re: Marode Streckenabschnitte - aktuell
« Antwort #14 am: 14.09.2015, 14:41:06 »
Bitte sehr! Was habe ich schon lesen müssen, als ich das grottige Qualitätsmanagement der LVB benannt habe?  :P Sicher hat man im Weltkonzern jetzt "Regress, Regress!" geplärrt.  ::)

Über die vielen La-Stellen wundere ich mich sowieso, das nimmt ja richtig peinliche Ausmaße an. Ich dachte, die in der KarLi war die letzte für die nächsten zwanzig Jahre...
Im LVB-Netz gibt es nur Große oder keine Anschlüsse.

Sinnlosaktionen: zweistündiger Betriebsausfall und tote FKA zur Jahreswende, Hst.-Umbenennungen in plumpe Namen, Werbeansagen, gekaufte Haltestellennamen, Vorneinstieg (gelbe Flecken schon weg), Sitztest (mit vorgeplantem "Ergebnis"),...
Sinnlosmarketing: Fahrzeugtaufen
Dümmliches aus Antwortmails: DFI+IBIS können um Minuten voneinander abweichen; Lösen von mehr als 3 Zonen an den mobilen FKA softwareseitig nicht möglich,...

28. Oktober 2009: Schwarzer Tag für den öffentlichen Stadtverkehr in Leipzig