Autor Thema: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig  (Gelesen 85632 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Halleipzig

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 462
Re: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig
« Antwort #225 am: 21.09.2017, 22:28:26 »
Am frühen Abend mindestens eine  /SL.001 und  /SL.014 mit Deutscher Platz bzw. Naunhofer Str., eine  /SL.008 nach Connewitz Klemmstraße.

 /SL.010 /SL.011 via Bayerischen Bahnhof.

Eben eine  /SL.009 an der Johannisallee Richtung Thekla. Außerdem fuhr gegen 21.45Uhr eine  /SL.016 alle Legidateilnehmer ab Härtelstraße zum HBF.

Offline Westplatz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1313
  • Geschlecht: Männlich
Re: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig
« Antwort #226 am: 21.09.2017, 23:05:19 »
TGZ-N /SL.001 Ri. Hbf. stand bis 19:50 am Westplatz Höhe G.-Mahler-Str., fuhr dann in /HS Westplatz /SL.002 & dann rückwärts in Begleitung der Verkehrsaufsicht zum Waldplatz
hist. 1206 stand in /HS Westplatz /SL.001 Ri. Hbf.

Offline Fahrg.ast1234

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 318
Re: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig
« Antwort #227 am: 22.09.2017, 06:29:18 »
Die Umleitungen haben m.E. gestern recht gut funktioniert. Was allerdings verbessert werden müsste, wäre die Information der Fahrgäste. WEnigstens ein allgemeiner Hinweise hätte schon am Morgen im Netz stehen sollen,  eventuell mit Laufschrift an der DFI-Anzeige damit jeder weiß, dass er am Nachmittag eventuell betroffen sein könnte. 15 Uhr war mir zu spät als Informationszeitraum-

Offline Linie15E

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3764
  • Geschlecht: Männlich
Re: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig
« Antwort #228 am: 18.09.2019, 20:44:32 »
Am Freitag, den 20.09., ist zwischen 15 und 20 Uhr der Leipziger Ableger des globalen Klimastreiks auf dem Augustusplatz präsent. Aufgrund der Lage ist denke ich davon auszugehen, dass auch der Straßenbahnverkehr beeinträchtigt sein wird, zumindest an den derzeitigen Haltestellen der /SL.003 /SL.004 /SL.007 /SL.012 und /SL.015 - wenn nicht sogar gesamthaft. Im Zusammenhang mit der Baumaßnahme am Ostring dürfte es im Falle einer Vollsperrung zu weiträumigen Umleitungen über Riebeckstraße, Kregeldreieck, Ph.-Rosenthal-Straße und Wilhelm-Leuschner-Platz kommen, da die Kohlgartenstraße dann keine Option ist.

Seien wir gespannt, wie umfangreich diese Demonstration wird.

Viele Grüße
Paul
Ein echter Leipziger in Frankfurt am Main.

Offline Willy d. Baubieber

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
Re: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig
« Antwort #229 am: 18.09.2019, 20:57:28 »
Am Freitag, den 20.09., ist zwischen 15 und 20 Uhr der Leipziger Ableger des globalen Klimastreiks auf dem Augustusplatz präsent. Aufgrund der Lage ist denke ich davon auszugehen, dass auch der Straßenbahnverkehr beeinträchtigt sein wird, zumindest an den derzeitigen Haltestellen der /SL.003 /SL.004 /SL.007 /SL.012 und /SL.015 - wenn nicht sogar gesamthaft. Im Zusammenhang mit der Baumaßnahme am Ostring dürfte es im Falle einer Vollsperrung zu weiträumigen Umleitungen über Riebeckstraße, Kregeldreieck, Ph.-Rosenthal-Straße und Wilhelm-Leuschner-Platz kommen, da die Kohlgartenstraße dann keine Option.

Man kann über den Georgiring fahren und an der Hauptpost links abbiegen.

Offline AG501

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5082
Re: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig
« Antwort #230 am: 18.09.2019, 21:09:52 »
Man kann über den Georgiring fahren und an der Hauptpost links abbiegen.

@ Linie 15E schrieb von einer Vollsperrung, damit wäre dann der Georgiring auch nicht befahrbar.

Offline Halleipzig

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 462
Re: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig
« Antwort #231 am: 18.09.2019, 22:46:28 »
Die Demo am Freitag soll um den gesamten Ring führen. Je nach Teilnehmerzahl wäre dabei eine Vollsperrung des Rings denkbar...

Offline André Loh-Kliesch

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 324
  • Geschlecht: Männlich
    • Leipzig-Lexikon
Re: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig
« Antwort #232 am: 19.09.2019, 10:35:37 »
Zitat
Man kann über den Georgiring fahren und an der Hauptpost links abbiegen.

Der Georgiring scheint aktuell NICHT befahrbar zu sein. Warum sonst muss die /SL.001, die bis Dienstag noch dort langfuhr, jetzt über das Leihhaus, und die ebenfalls bis Dienstag noch dort vertretene /SL.008 seit Mittwoch in der Messekehre enden?

Offline Willy d. Baubieber

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
Re: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig
« Antwort #233 am: 19.09.2019, 10:43:31 »
Der Georgiring scheint aktuell NICHT befahrbar zu sein. Warum sonst muss die /SL.001, die bis Dienstag noch dort langfuhr, jetzt über das Leihhaus, und die ebenfalls bis Dienstag noch dort vertretene /SL.008 seit Mittwoch in der Messekehre enden?

Der Georgiring ist befahrbar, die Baustelle ist zur Zeit nur in der Zufahrt zur Wintergartenstraße.

Offline Service-Champion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 460
Re: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig
« Antwort #234 am: 20.09.2019, 01:02:53 »
Am Freitag, den 20.09., ist zwischen 15 und 20 Uhr der Leipziger Ableger des globalen Klimastreiks auf dem Augustusplatz präsent.

An der HS Koehlerstr. wurde dafür geworben.



Vielleicht eine Fortsetzung dieser Aktion



 :P

Ob das allerdings dazu beiträgt, dass im Rathaus und bei den LVB weniger heiße PR-Luft und deutlich mehr ÖPNV produziert wird, bleibt zweifelhaft.  :-\
Bitte beachten Sie beim Lesen,
dass das Niveau des Beitrags
nicht durchgehend erhöht ist.

Offline DAvE LE

  • Team
  • *****
  • Beiträge: 5062
  • Geschlecht: Männlich
    • Leipziger Stadtverkehr
Re: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig
« Antwort #235 am: 20.09.2019, 08:12:31 »
Die Terminhinweise zur globalen Klima-Demo, besonders hier in Leipzig, gibt es an vielen Ecken, selbst vor meiner Haustür. Aber in Schleußig gibt's auch das richtige Klientel. ;D

Offline xXx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1532
Re: Von DEMOS und umfangreichen Änderungen im ÖPNV in Leipzig
« Antwort #236 am: 20.09.2019, 10:14:36 »
^Heute gibt es kein falsches Klientel ;)