Autor Thema: S-Bahn Mitteldeutschland  (Gelesen 1411100 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Passagier

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3463
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #30 am: 11.12.2013, 15:42:00 »
Bekomme ich eigentlich einen Stationsfahrplan für den S-Bf. Stötteritz, so wie es ihn auch bei den LVB-Haltestellen gibt? Wenn ja, wo? Und ist er übersichtlicher als ich das gemeinhin von DB-Aushängefahrplänen kenne? Derzeit hänge ich mir den Stationsaushang meiner LVB-Haltestelle in den Flur. Schön wäre es, wenn ich sowas auch im Falle meiner  /S-Bahn - Station machen könnte.

Offline T4D-Fan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1136
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #31 am: 11.12.2013, 16:01:23 »
^Die sehen genauso aus, wie all die anderen Stationsfährplane der DB. Da gibt es keine Änderung.

Ob man die Ausdrucke irgendwo bekommt glaube ich nicht. Auf der DB-Homepage kannst du dir nur die Kurspläne runterladen.

MfG T4D-Fan

Offline jediefe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 407
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #32 am: 11.12.2013, 16:13:04 »
Bekomme ich eigentlich einen Stationsfahrplan für den S-Bf. Stötteritz, so wie es ihn auch bei den LVB-Haltestellen gibt? Wenn ja, wo? Und ist er übersichtlicher als ich das gemeinhin von DB-Aushängefahrplänen kenne? Derzeit hänge ich mir den Stationsaushang meiner LVB-Haltestelle in den Flur. Schön wäre es, wenn ich sowas auch im Falle meiner  /S-Bahn - Station machen könnte.

Hallo, kannst du. Unter www.insa.de gibt es die Option Fahrplanaushang, dort kannst du dir unter Angabe eines Zielbahnhofs (was ich ja ziemlich sinnfrei finde) einen Haltestellenaushang generieren. Am besten "detailliert" ankreuzen, dann werden die Linien getrennt auf jeweils einer eigenen Seite ausgegeben. Viel Spaß ;-)

Offline RudiTram

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1047
  • Geschlecht: Männlich
  • ex Halle/S.
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #33 am: 11.12.2013, 18:10:22 »
Daß die S5 nach Flughafen und Halle nicht in Leipzig Nord hält finde ich ja ungünstig. Warum hat man denn überhaupt diese Haltestelle angelegt?
Bitteschön, gern gescheh'n.
©®
Kostenloser ÖPNV • Barrierefrei • Klimatisierte Niederflur-Fahrzeuge • Autofreie Innenstadt.

Offline Thomas Thiele

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 135
  • Geschlecht: Männlich
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #34 am: 11.12.2013, 18:15:51 »
Daß die S5 nach Flughafen und Halle nicht in Leipzig Nord hält finde ich ja ungünstig. Warum hat man denn überhaupt diese Haltestelle angelegt?

Weil es nach dem Umbau nördlich des Haltepunktes möglich sein wird, von Leipzig Nord in Richtung Flughafen auszufahren. Aber eben erst dann.

Offline Thomas Thiele

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 135
  • Geschlecht: Männlich
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #35 am: 11.12.2013, 18:35:52 »
Ist es eigentlich vorgesehen, zeitnah die  /S-Bahn-Bahn-Stationen mit brauchbaren Fahrgastinformationsanla gen (Anzeigen) auszurüsten?
Die vorhandenen DSA (Dynamische Schrift-Anzeiger) können doch nicht der Endzustand sein.

Thomas

Offline Tatra-Fan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3439
  • Geschlecht: Männlich
    • Puplic-Traffic von Nico Kunze
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #36 am: 11.12.2013, 19:13:21 »
Wenn die DSA nicht der Endzustand sein sollen, wieso hat man sie dann aufgehangen? Man kann schon davon ausgehen, dass die für immer (also mind. 10 Jahre) dort bleiben.

Auf Grund von Feuchtigkeit im Gleisbereich, ist eine Weiterfahrt nicht möglich. Wir bitten um etwas Geduld.
LVB-Ansagen von 1994 "Andere" LVB-Ansagen von 2012
Aufstrebendes Grünau

Offline Thomas Thiele

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 135
  • Geschlecht: Männlich
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #37 am: 11.12.2013, 19:34:17 »
Wenn die DSA nicht der Endzustand sein sollen, wieso hat man sie dann aufgehangen? Man kann schon davon ausgehen, dass die für immer (also mind. 10 Jahre) dort bleiben.

Die Befürchtung habe ich selbst auch. Allerdings finde ich es überaus schwach, wenn ich mir andere  /S-Bahn-Bahn-Netze in Deutschland ansehe. Zumindest auf den Strecken, wo mehrere Linien verkehren und auf allen End-Bahnhöfen sollte es schon ordentliche Anzeigen geben.

Offline Tw 2625

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3015
  • Geschlecht: Männlich
    • LVB-Leipzig.jimdo
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #38 am: 11.12.2013, 19:36:47 »
Am Besten wäre natürlich eine Art der DFI´s in Leipzig. Denn wenn dann auf den S-Bahn-Strecken in dichterer Taktfolge gefahren wird und es zu Störungen kommt hat man 4 Zeilen zur Verfügung. ;D
Freundliche Grüße
TW 2625

Offline Thomas Thiele

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 135
  • Geschlecht: Männlich
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #39 am: 11.12.2013, 19:45:35 »
Am Besten wäre natürlich eine Art der DFI´s in Leipzig. Denn wenn dann auf den S-Bahn-Strecken in dichterer Taktfolge gefahren wird und es zu Störungen kommt hat man 4 Zeilen zur Verfügung. ;D

Es geht ja auch um aktuelle Informationen. Selbst bei Bus und Straßenbahn im Stadtgebiet sind die nächsten Abfahrten von Weitem sichtbar.
Nicht jeder hat den Fahrplan im Kopf oder auf dem Smartphone.

Offline Tw 2625

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3015
  • Geschlecht: Männlich
    • LVB-Leipzig.jimdo
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #40 am: 11.12.2013, 20:09:03 »
Es geht ja auch um aktuelle Informationen. Selbst bei Bus und Straßenbahn im Stadtgebiet sind die nächsten Abfahrten von Weitem sichtbar.
Nicht jeder hat den Fahrplan im Kopf oder auf dem Smartphone.
Genau das meinte ich damit. Denn wenn es Störungen etc. gibt, ist dann bei den jetzigen die Anzeige "voll".
Und zur guten Fahrgastinfo gehören nun mal auch die Abfahrtszeiten.

Was Smartphone, Tablet un Co. angeht, nicht mal das hat jeder.
Und das ist auch gut so. ;) Und muss ja auch nicht sein.
« Letzte Änderung: 11.12.2013, 21:20:01 von Straba2124 »
Freundliche Grüße
TW 2625

Offline BR 1442

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 517
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #41 am: 11.12.2013, 20:48:59 »
Bei Exakt im MDR wurde gerade Vorgerechnet das die die DB pro Jahr 9 Millionen Euro durch den Tunnel verdient. Dabei wurde gerechnet das 150.000 Züge pro Jahr durch den Tunnel fahren. ???
Das wären 410,9 pro Tag und 17,1 pro Stunde.
Wo die 5,1 mehr Züge pro Stunde her kommen wurde aber nicht gesagt. ::)

Offline Thomas Thiele

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 135
  • Geschlecht: Männlich
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #42 am: 11.12.2013, 21:22:15 »
Der Wert wird noch höher, wenn man bedenkt, dass zwischen 0 und 4 Uhr in der Nacht fast nix fährt. Da kommt man auf über 19 Züge pro Stunde

Münchner

  • Gast
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #43 am: 11.12.2013, 21:26:10 »
Ich finde diese DSA-Dinger hochgradig schwachsinnig. Kann man nicht wenigstens die nächste Abfahrt anzeigen, statt (meistens direkt) neben der normalen Uhr die Uhrzeit anzuzeigen?

Wenn man schon Elektronische Anzeigen aufstellt dann kann man die auch im Rahmen der Möglichkeiten sinnvoll einsetzen, finde ich. Das es an den nagelneuen S-Bahnhöfen (an allen?) nur diese Teile gibt ist natürlich trotzdem schwach.

Offline BR 1442

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 517
Re: S-Bahn Mitteldeutschland
« Antwort #44 am: 11.12.2013, 21:26:37 »
Ja, ganz soweit wollt ichs dann doch nicht runterrechnen :D

Der MDR ist sowieso ein bisschen komisch, erst wird der Tunnel in den höchsten Tönen gelobt und nur wenigen Augenblicke später wird er schlecht gemacht.