Autor Thema: Einrichtung neuer Haltestellen  (Gelesen 238907 mal)

2101 und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline DAvE LE

  • Team
  • *****
  • Beiträge: 5090
  • Geschlecht: Männlich
    • Leipziger Stadtverkehr
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #765 am: 05.09.2019, 11:02:34 »
Die Haltestelle Lindenauer Markt erhielt zwei Doppel-FGU - wie vorher auch.

Die FGU der Haltestelle Sportforum Süd sahen am Montag etwas demontiert aus.

Ansonsten: Die Wall/JCDecaux-FGU der Haltestelle Stieglitzstraße wurden am 31.07./01.08.2019 demontiert. Stadtwärts am 22.08. aufgestellt und letztes Wochenende (30.08.-01.09.2019) komplettiert. Landwärts heute Nacht (05.09.2019) aufgestellt. Die Komplettierung - mit Belag - steht aus. Wenn man bedenkt, dass die neuen FGU an den Haltestellen Rödelstraße und Holbeinstraße seit August stehen und zumindest bis letzter Woche (auch) nicht komplettiert waren.

Offline Minol-Pirol

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 125
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #766 am: 05.09.2019, 12:09:26 »
Tabaksmühle nun neu behaust. Am Pahlenweg steht sie auch, ist aber noch nicht fertig.
Edit: Schwarzenbergweg im Zustand wie Pahlenweg.
« Letzte Änderung: 06.09.2019, 15:27:28 von Minol-Pirol »

Online 2101

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1335
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #767 am: 27.09.2019, 23:08:44 »
Da es in Zeiten von Personalmangel vorkommen kann, dass man etwas länger auf sein Verkehrsmittel wartet, haben sich die LVB dazu entschlossen, es für die Fahrgäste etwas bequemer zu machen. An der Haltestelle Probstheida hat man daher mit der Umrüstung begonnen.  :D


Offline DAvE LE

  • Team
  • *****
  • Beiträge: 5090
  • Geschlecht: Männlich
    • Leipziger Stadtverkehr
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #768 am: 28.09.2019, 08:48:48 »
^ Da saß wohl jemand zu lange bzw. wartete zu lange... ;D

Offline Minol-Pirol

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 125
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #769 am: 28.09.2019, 17:26:41 »
Steht schon ne Woche. :D

Wann bekommen die neuen Häuschen eigentlich die Beschilderung?

Offline AG501

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5150
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #770 am: 28.09.2019, 18:36:53 »
Wenn man bedenkt, dass die neuen FGU an den Haltestellen Rödelstraße und Holbeinstraße seit August stehen und zumindest bis letzter Woche (auch) nicht komplettiert waren.

Die Komplettierung der stadtwärtigen Haltestelle Rödelstr. ist nun in dieser Woche endlich erfolgt. Eine reife Leistung nach über 6 Wochen, seitdem der FGU aufgestellt wurde. Warum an der Haltestelle allerdings FGUs mit Solarmodulen ausgewählt wurden, obwohl bereits die vorigen einen Stromanschluss besaßen, bleibt wohl das Geheimnis des neuen Betreibers.

Offline Linie15E

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3771
  • Geschlecht: Männlich
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #771 am: 28.09.2019, 18:49:56 »
Da es in Zeiten von Personalmangel vorkommen kann, dass man etwas länger auf sein Verkehrsmittel wartet, haben sich die LVB dazu entschlossen, es für die Fahrgäste etwas bequemer zu machen. An der Haltestelle Probstheida hat man daher mit der Umrüstung begonnen.  :D
Danke für das Bild, musste sehr schmunzeln und frage mich, seit wann die N8 dort nicht mehr in Mittellage hält - weiß das zufällig jemand? Meine letzte Fahrt ist schon ein paar Monde her ...

VG
Paul
Ein echter Leipziger in Frankfurt am Main.

Offline Tino

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3474
  • Geschlecht: Männlich
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #772 am: 10.10.2019, 11:57:54 »
Das neue Angebot ergänzt durch 75 zusätzliche Flexa-Haltepunkte das ÖPNV-Netz...

https://www.l.de/verkehrsbetriebe/kundenservice/services/flexa

Offline Radler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4224
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #773 am: 10.10.2019, 14:06:42 »
^ soll man sich jetzt darüber freuen oder nicht?

Gruß
der Radler

Offline Minol-Pirol

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 125
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #774 am: 10.10.2019, 14:16:11 »
Ein Fördertopf für Instandhaltung des Bestandsnetzes... das wär's! ;)

Ansonsten wieder mal die Nutzung eines geförderten Projektes. Ich könnte mir sogar in einer zukünftigen Ausbaustufe dort den Einsatz von autonom fahrenden Vehikeln vorstellen.

Offline Marcel Dreiling

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 260
    • Bahnbilder Leipzig
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #775 am: 10.10.2019, 15:37:03 »
Na das ist doch mal was.
Flexa wird nächste Woche direkt mal getestet.

Offline firefox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 650
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #776 am: 10.10.2019, 18:48:55 »
Ein Fördertopf für Instandhaltung des Bestandsnetzes... das wär's! ;)

Es ist mehrfach dem Betrieb vorgeschlagen worden, ein oder zwei "Trupps" zu bilden, die sich mit den Kleinstschäden im Netz befassen. Man könnte das auch vorbeugende Instandhaltung nennen. Passiert ist nichts und die Kleinstschäden sind natürlich immer größer geworden. Eine fatale Entwicklung, die aber in der Chefetage keiner wahrnimmt.
Gruß Foxi 

Offline Sven

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1496
  • Geschlecht: Männlich
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #777 am: 21.10.2019, 20:30:54 »
Frage in die Runde:

Gibt es bereits vollständig in Betrieb genommene neue Wartehäuschen? Mir ist bisher noch keines aufgefallen, bei denen ich vorbeigekommen bin:

- Licht ist komplett aus
- wenn Licht an, dann noch Absperrgitter davor

Irgendwie geht das nicht voran. Vor allem in der dunklen Jahreszeit ein Ärgernis, wenn keine Beleuchtung geht.

Grüße
Sven

Offline opi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 147
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #778 am: 22.10.2019, 10:53:23 »
Etwas zum Unterstellen bei dem Wetter wäre super.  ::)
Anscheinend gibt es vor allem Probleme an den Haltestellen mit Fahrkartenautomaten.

Offline Tino

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3474
  • Geschlecht: Männlich
Re: Einrichtung neuer Haltestellen
« Antwort #779 am: 22.10.2019, 11:50:17 »
Der Zeitplan sieht vor, Umbau bis Jahresende.
Die Beleuchtung funktioniert bei allen Wartehäuschen mit Solardach.
Dort wo ein Anschluss an das Stromnetz erforderlich ist, sind in der Tat bis jetzt nur sehr wenige erleuchtet.
Eigentlich sollten im Oktober auch die ersten neuen Toiletten stehen. Ich bin noch nicht fündig geworden.