Autor Thema: Frage zu nicht fahrenden Wagen  (Gelesen 105080 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 1336

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 52
  • Geschlecht: Männlich
Re: Frage zu nicht fahrenden Wagen
« Antwort #285 am: 07.07.2019, 07:19:58 »
In einem Thread steht, dass die Gläsernen 1700+1800 wieder fit gemacht werden wollen...

Weis jemand was mit Wagen 14159 passiert ist? Ich hab gehört, er ist wegen eines technischen Schadens ausgemustert wurde... weis jemand was genaueres?
Da steht wohl einer unter‘m Trenner...

Offline benny96

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
Re: Frage zu nicht fahrenden Wagen
« Antwort #286 am: 17.01.2020, 15:32:49 »
Was ist eigentlich mit dem SU18IV 14162 eigentlich? In der Liste steht er als ,,vorerst abgestellt nach Unfall" und bei phototrans.eu ist er aber ausgemustert.

Offline 1336

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 52
  • Geschlecht: Männlich
Re: Frage zu nicht fahrenden Wagen
« Antwort #287 am: 17.01.2020, 17:22:21 »
Habe von nem Paunsdorfer Fahrer gehört, dass 14162 bei Solaris in Polen sein soll. Der Nachläufer soll beibehalten werden, aber er soll ein komplett neues Vorderteil bekommen. Was allerdings dran ist, kann ich nicht sagen.
Da steht wohl einer unter‘m Trenner...

Offline benny96

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
Re: Frage zu nicht fahrenden Wagen
« Antwort #288 am: 17.01.2020, 20:09:16 »
Okay danke schon mal für die Info.

Offline Tatra-Fan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3515
  • Geschlecht: Männlich
    • Puplic-Traffic von Nico Kunze
Re: Frage zu nicht fahrenden Wagen
« Antwort #289 am: 20.01.2020, 19:28:58 »
Habe von nem Paunsdorfer Fahrer gehört, dass 14162 bei Solaris in Polen sein soll. Der Nachläufer soll beibehalten werden, aber er soll ein komplett neues Vorderteil bekommen. Was allerdings dran ist, kann ich nicht sagen.

Der Wagen verweilt zur Unfallreparatur in Polen. Was da konkret repariert wird, weiß nur die LVB und Solaris selber - ich vermute mal, es gibt einen neuen Wagenkasten (ob komplett oder nur Vorderwagen ist ja egal). Der Inhalt des Fahrzeugs wird aber ziemlich sicher in den neuen Wagenkasten übernommen.

Auf Grund von Feuchtigkeit im Gleisbereich, ist eine Weiterfahrt nicht möglich. Wir bitten um etwas Geduld.
LVB-Ansagen von 1994 "Andere" LVB-Ansagen von 2012
Aufstrebendes Grünau