Autor Thema: Farbfotosuche des G5 Hilfswagen der Leipziger Verkehrsbetriebe (m.B.)  (Gelesen 569 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Oliver Wadewitz

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2558
  • Geschlecht: Männlich
    • Olivers-Bahnseiten
Hallo und guten Abend,

zum Tag der offenen Tür der LVB im Btf. DSF (heutige Angerbrücke) am 14.05.1988 wurde auch das Anheben einer Straßenbahn vorgeführt.
Zu dieser Zeit war ein G5-Hilfswagen mit den dazu notwendigen Aggregaten im Strbf. DSF stationiert. Der G5 stammte ursprünglich von der NVA und hatte einen dementsprechenden Aufbau aus Metall mit gewölbtem Dach.

Ein baugleiches Fahrzeug befindet sich heute im Besitz eines Fahrzeugliebhabers, der den G5 als LVB-Hilfswagen aufbauen möchte.

Wer verfügt über Farbaufnahmen aus dessen Einsatzzeit bei den LVB? Besonders interessant ist die Beschriftung am Fahrerhaus. Wer kann helfen?
Der Hilfswagen war beim „Umsturz“ (umgekippter Tatra-Beiwagen) am Hauptbahnhof 1978 im Einsatz und wird auch sicher zu anderen Tagen der offenen Tür zu sehen gewesen sein.







Fachbuch über die Grundlagen der Fahrzeugtechnik und Infrastruktur des ÖPNV in Deutschland. Bei Interesse bitte auf das Bild klicken.

Offline firefox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 669
Das sind ja wieder tolle Bilder die du hier zeigst, Olli.
Wenn wir davon ausgehen, dass der Berliet-Kran zu dieser Zeit rot lackiert war, dann der G5 womöglich doch orange.
Hier lesen doch auch viele Ältere mit. Wer weiß es genau oder hat sogar ein Bild?
Gruß Foxi

Offline 2198

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1412
Dass der G5 orange war, hatte ich als unstreitig angenommen.

Als ca. Ende der 1980er Jahre der "BBG-Güterzug" beladen in der Schleife Taucha auf den wohl schon leeren Linienzug aufgefahren war und die Kupplungen im Güterzug mächtig gestaucht wurden, musste der Güterzug später mittels des G5 in das Anschlussgleis BBG gezogen werden. Der war definitiv orange.
Ein Foto oder Erinnerungen an die Beschriftung habe ich aber nicht.

2198