Autor Thema: ÖPNV-Nachrichten aus der Region  (Gelesen 73083 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline opi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
Re: ÖPNV-Nachrichten aus der Region
« Antwort #195 am: 19.02.2020, 11:23:58 »
Freie Lizenz für Google Maps und Info-Apps: MDV macht Fahrpläne noch leichter zugänglich
* https://www.l-iz.de/melder/wortmelder/2020/02/Freie-Lizenz-fuer-Google-Maps-und-Info-Apps-MDV-macht-Fahrplaene-noch-leichter-zugaenglich-317411
* https://www.mdv.de/informationen/downloads/ (Ganz unten, die letzten 3 Downloads)

Und aus dem EU Project "Low Carb" gibt es Reachie mit dem sich der (per Algorithmus) CO2 Ausstoß berechnen lassen kann für verschiedene Verkehrsarten
* https://mdv.de/reachie

Offline opi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
Re: ÖPNV-Nachrichten aus der Region
« Antwort #196 am: 19.02.2020, 13:43:38 »
Freie Lizenz für Google Maps und Info-Apps: MDV macht Fahrpläne noch leichter zugänglich

Hier noch die offizielle Pressemitteilung dazu https://www.mdv.de/2020/02/mdv-macht-fahrplaene-noch-leichter-zugaenglich/

Offline Benedikt

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 295
Re: ÖPNV-Nachrichten aus der Region
« Antwort #197 am: 20.02.2020, 13:53:22 »
Hier noch die offizielle Pressemitteilung dazu https://www.mdv.de/2020/02/mdv-macht-fahrplaene-noch-leichter-zugaenglich/
Erfeulich, dass der MDV die Fahrplandaten (u.a.) allen Interessierten kostenlos zur Verfügung stellt und sich nicht auf Hinterzimmerdeals mit Großkonzernen beschränkt.

Offline sfn

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1221
Re: ÖPNV-Nachrichten aus der Region
« Antwort #198 am: 06.03.2020, 14:41:24 »
NUR HEUTE!

Heute bis ca. 16:30 Uhr läuft im Augusteum (Uni Leipzig, das große Ding direkt am Augustusplatz) ein Regionalwettbewerb von Jugend forscht.

Dort gibt es einen Wettbewerbsbeitrag zu einer (mehr oder minder starken) Optimierung des hiesigen  /S-Bahn-Netzes anhand der Fahrgastzahlen. Der Wettkämpfer ist ein Leipziger Schüler, unterstützt/fachlich beaufsichtigt von Leuten von der TU Dresden.

Ich habe es mir nur recht kurz angeguckt, es sah danach aus, als ob Umstiegsrelationen im näheren Umland und bestimmt Expresslinien vorgeschlagen werden.

Vielleicht eilt der eine oder andere noch schnell hin.  :)

Hier schnell ein Link zur Veranstaltung:
https://home.uni-leipzig.de/~jufole/index.php

Viel Spaß.
Im LVB-Netz gibt es nur Große oder keine Anschlüsse.

Sinnlosaktionen: zweistündiger Betriebsausfall und tote FKA zur Jahreswende, Hst.-Umbenennungen in plumpe Namen, Werbeansagen, gekaufte Haltestellennamen, Vorneinstieg (gelbe Flecken schon weg), Sitztest (mit vorgeplantem "Ergebnis"),...
Sinnlosmarketing: Fahrzeugtaufen
Dümmliches aus Antwortmails: DFI+IBIS können um Minuten voneinander abweichen; Lösen von mehr als 3 Zonen an den mobilen FKA softwareseitig nicht möglich,...

28. Oktober 2009: Schwarzer Tag für den öffentlichen Stadtverkehr in Leipzig